Nadine Schopper 

Mein Name ist Nadine Schopper, ich komme aus Franken und bin Mutter von drei wundervollen Söhnen.

 

Ich möchte mich engagieren und für Sternenkinder und Frühchen in Franken Nähen, Stricken und Häkeln.

Da ich selbst Mutter bin und auch ein Sternenkind habe möchte ich anderen Eltern ermöglichen die passende Kleidung für Ihr Baby zu bekommen.

 

Kleidung für Frühgeborene ist oftmals völlig überteuert und die Krankenhäuser haben nicht allzu viel davon, da Eltern das meiste wieder weiter verkaufen. Doch auch diese kleinen Menschlein brauchen Kleidung und Schlafsäcke um für die Zeit nach dem Brutkasten kuschelig und warm gekleidet zu werden.


Kleidung und Bettchen für Sternenkinder sind auch sehr wichtig. Damit die kleinen die Reise zu den Sternen nicht nackt antreten müssen, werden Bettchen, Einschlagdecken und Kleidchen benötigt. 

 

Auf dieser Seite möchte ich über diese Akton aufmerksam machen.

Ich möchte alle engagierten Näherinnen, Strickerinnen und Häklerinnen dazu aufrufen Gutes zu tun und ein paar kleine Kleidungsstücke und/oder Deckchen oder Schlafsäcke zu nähen/stricken oder zu häkeln.


DIES HIER IST KEINE SEITE DIE GELDSPENDEN MÖCHTE

 

ich möchte jediglich den Betroffenen und den Krankenhäusern ein bisschen helfen.